Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Lesendes Mädchen. Kaltnadel-Radierung.
Description: 1920. Söhn HDO 72707-3. Blatt 3 aus: Die Schaffenden, II. Jahrgang, 3. Mappe, 1920. Mit dem Trockenstempel Die Schaffenden. - Béla Czóbel war ein ungarischer expressionistischer und fauvistischer Künstler. Er studierte zunächst in München und wechselte dann nach Paris. Obwohl er formal Mitglied bei den Fauvisten war, orientierte er sich eher an der Kunst von Paul Cézanne. Czóbel war Mitglied der Künstlervereinigungen Mienk und Nyolcak und blieb bis 1914 in Paris. Den Ersten Weltkrieg verlebte er in den Niederlanden, danach wirkte er bis 1925 in Berlin. - In den Ecken teilweise minimale Knickspuren. Leichte Griffknicke und ein winzige Druckspur im breiten unteren Rand. Signiert und datiert. Kräftiger Druck auf breitrandigem Velin. 24,5 x 17,2 cm. Papier: 41 x 31 cm.

Keywords: Originalgraphik, Originalgrafik, Expressionismus, Fauvismus, Paris, Künstlervereinigungen Mienk, Künstlervereinigung Nyolcak, Die Schaffenden

Price: EUR 320.00 = appr. US$ 347.79 Seller: Kunstantiquariat Joachim Lührs
- Book number: 130123

See more books from our catalog: KUNST_Künstlergrafik_Die Schaffenden