Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Paradoxien in der Reform der Schule: Ergebnisse qualitativer Sozialforschung
Description: , VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008. 349, 21,2 x 14,8 x 2 cm, Softcover. Zustand: 2. Welches Potenzial kann aus den Schulreformprozessen der letzten 35 Jahre gewonnen werden? Unter dieser Fragestellung entwickeln die AutorInnen des Bandes neue Bausteine zu einer Theorie der Schule, zu Formen des Lernens, zu einer professionellen Arbeit der Lehrer, der biographischen Identitätsentwicklung von Schülern und Lehrern und zu den Paradoxien reformpädagogischer Praxis. ISBN: 3531148370. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Welches Potenzial kann aus den Schulreformprozessen der letzten 35 Jahre gewonnen werden? Unter dieser Fragestellung entwickeln die AutorInnen des Bandes neue Bausteine zu einer Theorie der Schule, zu Formen des Lernens, zu einer professionellen Arbeit de

Price: EUR 59.00 = appr. US$ 64.12 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN28499