Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


 - Aufruf ! Am Montag, dem 5. Juni, werden die Königlichen Hoheiten der Prinzregent und die Prinzessin Paul von Jugoslawien die Reichshauptstadt verlassen. (...) Berliner und Berlinerinnen ! Heraus auf die Strassen ! Gebt den königlichen Gästen einen ebenso herzlichen Abschied, wie Ihr sie empfangen habt !

Title: Aufruf ! Am Montag, dem 5. Juni, werden die Königlichen Hoheiten der Prinzregent und die Prinzessin Paul von Jugoslawien die Reichshauptstadt verlassen. (...) Berliner und Berlinerinnen ! Heraus auf die Strassen ! Gebt den königlichen Gästen einen ebenso herzlichen Abschied, wie Ihr sie empfangen habt !
Description: Ohne Ort und Drucker. [1939] 1 Blatt. 31,5 x 22,5 cm (Papierbedingt leicht gebräunt, kleine Einrisse an den Rändern, ein kleines Loch von einstiger Aufhängung, ordentlich erhalten). Vom 1. bis 5. Juni 1939 weilte das jugoslawische Prinzregentenpaar Paul und Olga zu einem Staatsbesuch in Berlin. Am 2. Juni hatte eine Parade vor der Technischen Hochschule anlässlich des Staatsbesuchs stattgefunden. Hitler und Prinzregent Paul waren auf der Ehrentribüne, ebenso Keitel, Brauchitsch, Raeder und Göring. Der Aufruf zur Verabschiedung des Paares erging vom Gauleiter der Reichshauptstadt Goebbels im Einvernehmen mit dem Reichswirtschaftsminister [Walther Funk], dem Reichsarbeitsminister [Franz Seldte], und dem Leiter der Deutschen Arbeitsfront [Robert Ley]. "An der Abfahrtstrecke des Prinzregentenpaares (...) wird Spalier gebildet. Um der Bevölkerung Gelegenheit zu geben, an der Abfahrtstrecke Aufstellung zu nehmen, werden die Betriebe aufgefordert um 15.00 Uhr zu schliessen." "Prinz Paul von Jugoslawien, auch: Pavle (geboren 27. April 1893 in Sankt Petersburg, Russisches Kaiserreich; Gestorben 14. September 1976 in Paris, Frankreich) aus dem Königshaus Karadordevic war von 1934 bis 1941 Prinzregent von Jugoslawien für den noch minderjährigen König Peter II., den ältesten Sohn seines Cousins König Alexander I. Im März 1941 wurde er in einem Staatsstreich abgesetzt und floh ins Exil. (...) Er war seit 1923 mit Olga von Griechenland (1903-1997) verheiratet, einer Enkeltochter des griechischen Königs Georg I. und Schwester der Herzogin Marina von Kent. Im Zweiten Weltkrieg blieb Jugoslawien zunächst neutral, trat aber auf Veranlassung von Prinz Paul am 25. März 1941 dem Dreimächtepakt bei. Dies führte am 27. März in Belgrad zu einem Staatsstreich durch König Peter II., pro-britische Offiziere und Politiker. Peter II. wurde für volljährig erklärt, der Prinzregent so seiner Funktion enthoben." (Wikipedia). Sehr selten. Über KVK konnten wir weltweit nur ein Exemplar in der Staatsbibliothek zu Berlin nachweisen. - Weitere Bilder auf Anfrage oder auf unserer Homepage. Wegen Urlaub kann Ihre Bestellung / Anfrage erst nach dem 15. Mai 2024 bearbeitet werden. - Because of holidays your order / question can be handled only after 5/15/2022. Free shipping to Germany, shipping costs abroad 6,00 EUR.

Keywords: [Aussenpolitik Geschichte 20. Jahrhundert; Geographie; Kulturgeschichte; Berlin]

Price: EUR 172.50 = appr. US$ 187.48 Seller: Antiquariat Bürck
- Book number: 952965

See more books from our catalog: Geschichte