Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Schragen des Rathhaus-Schliessers. Auf Befehl Eines Hochedlen Raths publicirt im September 1830.
Description: [Hamburg], 1830. 1 einseitig bedrucktes Blatt. 4to. 34 x 22 cm. ¶ Hamburger Gebührenordnung. - "Der Rathausschliesser hat nach dem Contracte mit der Löbl. Kämmerei zu erheben, A. von öffentlichen Behörden (von der Löbl. Banco, dem Hospital zum Heil. Geist, der Löbl. Deputation zur Mäkler-Ordnung, von Deputatis Commercii) jährlich [folgen die Beträge] / B. von Privatpersonen, insbes. von Commissionen, ausgenommen die ex officio angesagten, einzelne Gebühren; ferner Gebühren für Testamentszeugen, für Eide von Juden ("jedoch muss er die auctorisirte Bibel dazu halten"), für Vormundschafts-Eide von Witwen für ihre Kinder; indes "in allen Sachen armer Partheien, hat er keine Gebühren zu fordern, sondern die ihm obliegenden Besorgungen unentgeltlich auszurichten". - Mit Kreuzbugfalte, kurzen Randeinrissen, mässig braunfl.

Keywords: Dekret - Dekrete; Gebühren; Hamburg; Hamburg; Verordnung - Verordnungen; Verwaltung - Verwaltungen

Price: EUR 25.00 = appr. US$ 27.17 Seller: Antiquariat Reinhold Pabel
- Book number: 81837

See more books from our catalog: Hamburg: Recht, Strafrecht, Staatsrecht, Verwaltung