Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Die Heerfahrt. JG. 15, HEFT 1. [Jungenblatt der Freischar junger Nation]. (Red.: Hans Czeloth).
Description: (Berlin, Grossdeutsche Verlagsanstalt), 1933. 32 S. Mit zahlr. Illustr. (23 x 15,5 cm). OBrosch. ¶ Themenheft "Ostmark". - Der Grossdeutsche Jugendbund wurde 1919 als Deutschnationaler Jugendbund (DNJ) gegründet u. war politisch rechtskonservativ u. monarchistisch ausgerichtet, entwickelte sich aber allmählich zu einem Verband im bündischen Stil. 1924 benannte sich der DNJ um in Grossdeutscher Jugendbund (GJB), 1930 vereinigte er sich kurzzeitig mit der Deutschen Freischar. Im März 1933 schloss sich der Verband mit dem Deutscher Pfadfinderbund u.a. zum Grossdeutschen Bund zusammen, der am 17. Juni 1933 aufgelöst u. der Hitlerjugend eingegliedert wurde. Bundesführer war seit 1921 Admiral Adolf Lebrecht von Trotha (1868-1940). - Tlw. gebräunt, mässig fleckig u. bestossen, Umschlag mit Stempel ("Werbeheft") u. kl. Eckabriss

Keywords: Boy Scout - Boy Scouts; Bündische Jugend; Jugend; Jugendbewegung; Jugendbewegung - Jugendbewegungen; Jugendbuch - Jugendbücher; Jugendorganisation; Jugendorganisation - Jugendorganisationen; Jugendverband; Jugendverband - Jugendverbände; Jugendzeitschrif

Price: EUR 15.00 = appr. US$ 16.30 Seller: Antiquariat Reinhold Pabel
- Book number: 75520

See more books from our catalog: Jugendbewegung, Pfadfinder, Bündische Jugend, Jugendkultur