Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Das Zelt. Blätter für gestaltendes Schaffen. Zeitschrift des Ehmcke-Kreises. JG. 7 / HEFT 1: Humor in der Reklame.
Description: München, Zeltverlag, 1932. 36 S. Mit zahlr. s/w Illustr. u. 1 montierten Farbtafel (= Zeltheft 59). Gr.-8vo (24 cm). OBrosch. ¶ Auflage 500 Expl. - Herausgeber dieses Heftes G. Winkler u. W. Grobholz. Verantwortliche Schriftleitung: R. Kallenberger. Druck: Staatschule für angewandte Kunst, München - Der Ehmcke-Kreis, (auch "Ehmckekreis"), benannt nach dem Graphiker, Schriftentwerfer und Buchkünstler Fritz Helmuth Ehmcke (1878-1965). Eins der lustigsten Hefte der Zeitschrift mit vielen Beispielen humorvoller Reklame, u.a. für Tabakerzeugnisse der Austria GmbH, für die Münchner Spiegelfabrik August Weiss u. Sohn, für Henkell Sekt und die Münchner Illustrierte "Freitag". Abgedruckt ist das illustrierte "zeitgemässe A B C aus einem Vorschlag für das Atelier Senger-Berlin", das ist ein Alphabet mit Begriffen aus der Wirtschaft ("Buchführung ist eine Qual / Wenn beendet das Quartal / Weil meist eine Quittung fehlt / Oder gar ein Quantum Geld". - Gutes, sauberes Exemplar

Keywords: Buchkunst; Buchwesen; Gebrauchsgraphik - Gebrauchsgraphiken; Humor; Illustration - Illustrationen; Illustrator - Illustratoren - Illustrators; Periodicon - Periodica; Werbung; Zeitschrift - Zeitschriften

Price: EUR 30.00 = appr. US$ 32.61 Seller: Antiquariat Reinhold Pabel
- Book number: 69408

See more books from our catalog: Buchwesen: Schrift, Druck, Buchgeschichte, Buchkunst