Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Antrag Eines Ehrbaren Rathes an Erbgesessene Bürgerschaft. [Hamburger Bürgerschaft, am 19. Oktober 1854].
Description: (Hamburg, 1854). Zus. 66 S. Mit 1 gefalt. Strassenplan mit Gebäudegrundriss von Geometer A. A. M. Nagel. Gr.-8vo. Rückenbrosch. ¶ [1.] Prolongation der Polizei-Verfassung u. des polizeilichen Competenz-Gesetzes, unter Anzeige des Standes der Verfassungs-Angelegenheit (8 S.)/ [2.] Prolongation der, in Betreff der Wein- u. Spirituosen-Accise abzuändernden Accise-Abgabe (16 S.; abgelehnt)/ [3.] Verordnung über die Vollziehung der Todesstrafen (6 S.)/ [4.] Wiederholter Antrag betreffend das Stadt-Archiv (6 S.; abgelehnt)/ [5.] Erweiterung der Baulichkeiten des allgemeinen Krankenhauses (St. Georg) u. Ueberlassung eines Areals an dasselbe (8 S., 1 gefalt. lithogr. Plan)/ [6.] Ratification des Freundschafts-, Handels- u. Schiffahrts-Vertrages der Hansestädte Lübeck, Bremen u. Hamburg mit der Republik von Neu-Granada [ab 1861 Kolumbien] vom 3. Juni 1854 (20 S.; Text parallel deutsch u. spanisch, unterzeichnet von Vincent Rumpff u. Ezequiel Rójas)/ Resolutio Civium + Replica Senatus (2 S.)

Keywords: Archiv - Archive; Auslandsbeziehungen; Bauwesen; Bürgerschaft; Gesundheitswesen; Hamburg; Handel; Krankenhaus - Krankenhäuser; Polizei; Recht; Schiffahrt - Schifffahrt; Senat; St. Georg; Strafjustiz; Strafrecht; Südamerika; Todesstrafe; Vertrag - Verträ

Price: EUR 85.00 = appr. US$ 92.38 Seller: Antiquariat Reinhold Pabel
- Book number: 57419

See more books from our catalog: Hamburg: Bürgerschaft u. Senat