Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


GERTRUD PYSALL (AUTOR) - Was Pferde wollen: Motiva Training - Über den artspezifischen und intelligenten Umgang mit dem Pferd

Title: Was Pferde wollen: Motiva Training - Über den artspezifischen und intelligenten Umgang mit dem Pferd
Description: Narayana, Narayana, 2013. 272, 16,9 x 2,5 x 24,6 cm, Hardcover. Zustand: 2. Dieses Buch ist nicht nur für alle Pferdefreunde eine Offenbarung, sondern auch für die Menschen, die schon immer eine unerklärliche Sehnsucht nach Pferden oder Reiten verspürten. In jahrelanger Arbeit erforschte Gertrud Pysall das Wesen und die Verhaltensweisen von domestizierten Pferden, deren Umgang mit Menschen, die Reaktionen auf das Leben in Stallungen anstatt in freier Wildbahn. Sie gibt jedem Leser die berechtigte Hoffnung und Hilfen an die Hand, zu einem harmonischen und wirklichen friedlichen Miteinander zu finden. Wer mit Pferden zu tun hat, sei es als Reiter, Besitzer oder Reitlehrer, kennt die Probleme. Das Pferd will nicht, es hat „Unarten“, es gehorcht nicht, es ist zickig … Alle diese Schwierigkeiten lassen sich nicht allein durch die Liebe zum Pferd lösen. Dieses Buch erklärt das Wesen des Pferdes, schafft ein Problembewusstsein beim Leser, indem es das Pferd nicht zum Täter macht. Es lässt den Leser nicht mit den genannten Problemen allein. In anschaulicher Weise zeigt Frau Pysall sinnvolle, nachvollziehbare und so nie veröffentlichte Wege zur Problemlösung auf. Dem Leser wird ein wirkliches Verständnis für die Spezies „Hauspferd“ vermittelt und das Sozialverhalten dieser domestizierten Pferde erklärt. In überschaubarer Form sind die sozialen Regeln dargestellt und ca. 130 von Pferden praktizierte Vokabeln aufgelistet, womit diese Regeln eingefordert und ausgedrückt werden. Es beschränkt sich aber nicht auf die Pferdevokabeln, sondern erläutert anschaulich, wie der Mensch für Pferde verständlich in diese Sprache der Pferde eintaucht, die gleichen Gesten eindrücklich für jedes Pferd darstellen kann und somit als echter Gesprächspartner infrage kommt. Durch das Wissen um die Gesetze in der Pferdegesellschaft, das Beherrschen der Regeln und der Vokabeln, wird der Mensch im Sinne des Pferdes zu einem anerkannten Sozialpartner, die Grund Voraussetzung für den freien Willen des Pferdes zur Mitarbeit und Kooperation und die Basis, sich für ein Vertrauensverhältnis zum Menschen zu entscheiden. ISBN: 3943309401. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Dieses Buch ist nicht nur für alle Pferdefreunde eine Offenbarung, sondern auch für die Menschen, die schon immer eine unerklärliche Sehnsucht nach Pferden oder Reiten verspürten. In jahrelanger Arbeit erforschte Gertrud Pysall das Wesen und die Verhalten

Price: EUR 99.90 = appr. US$ 108.58 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN35896