Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


BRIGITTE MANDT - Die Gefährdung öffentlicher Sicherheit durch Entweichungen aus dem geschlossenen Strafvollzug

Title: Die Gefährdung öffentlicher Sicherheit durch Entweichungen aus dem geschlossenen Strafvollzug
Description: Centaurus, Centaurus, 2001. 350, 3825503216, Softcover. Zustand: 2. "Fideler Knast - immer Tag der offenen Tür", "Justizminister als Sicherheitsrisiko" Entweichungen aus Justizvollzugsanstalten sind nicht nur für Vollzugsfachleute "Ereignisse besonderer Art", sondern lösen auch hitzige Debatten über Kriminalität und deren Kontrolle sowie die Sicherheit des Strafvollzugs aus. Die öffentliche Reaktion auf Entweichungen steht im umgekehrten Verhältnis zu der Kenntnis, wie der Strafvollzug seinen Sicherheitsauftrag nach Paragraph 2 Satz 2 des Strafvollzugsgesetzes erfüllt. Die Arbeit leistet - empirisch fundiert - einen Beitrag dazu, diese Wissenslücke zu schliessen. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen Entweichungen aus dem geschlossenen Vollzug nordrhein-westfälischer Justizvollzugsanstalten innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren. Erforscht wird insbesondere, in welchem Umfang und in welcher Qualität Straftaten bei der Überwindung des Anstaltsgewahrsams vorkommen, aber auch im Anschluss daran bis zur Rückführung des Gefangenen in den Strafvollzug b egangen werden. Auf dieser Basis werden dann das Gefährdungspotential, das von entwichenen Gefangenen insbesondere mit Blick auf die Allgemeinheit ausgeht, benannt und präzise untersucht. Eine differenzierte Analyse führt zu dem Schluss, dass trotz eines hohen Anteils von Gewalttätern unter den Entwichenen der unbeteiligte Bürger in nur geringem Masse und hauptsächlich durch Eigentumsdelikte betroffen ist. Autor: Die Autorin absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und promovierte im Jahr 2000 mit dieser Studie. Sie ist tätig als persönliche Referentin des Justizministers des Landes Nordrhein-Westfalen. Sprache deutsch Masse 148 x 210 mm Einbandart Paperback Recht Strafrecht Flucht Strafprozessrecht Kriminologie Nordrhein-Westfalen NRW Strafrechtler Öffentliche Sicherheit Strafvollzug ISBN-10 3-8255-0321-6 / 3825503216 ISBN-13 978-3-8255-0321-5 / 9783825503215 Die Gefährdung öffentlicher Sicherheit durch Entweichungen aus dem geschlossenen Strafvollzug von Brigitte Mandt ISBN/ISSN 3825503216. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Recht Strafrecht Flucht Strafprozessrecht Kriminologie Öffentliche Sicherheit Strafvollzug Nordrhein-Westfalen NRW Strafrechtler "Fideler Knast - immer Tag der offenen Tür", "Justizminister als Sicherheitsrisiko" Entweichungen aus Justizvollzugsanstalten

Price: EUR 89.90 = appr. US$ 97.71 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN23240