Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Behinderung, Ungleichheit und Bildung. Eine Theorie der Behinderung
Description: , Transcript, 2005. 112, 22 x 14,8 x 1 cm, Softcover. Zustand: 2. Die politischen Erfolge der Behindertenbewegung, die Überarbeitung der internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die zunehmende Etablierung der Integrationspädagogik haben ein neues Verständnis von Behinderung etabliertBehindert ist man nicht, behindert wird man. Die vorliegende Theorie der Behinderung zieht daraus die Konsequenzen und stellt ein Dispositiv für die Beobachtung von Behinderungen bereit. Sie macht aus der Differenz von behindert/nicht behindert ein anregendes Element der Selbstbeschreibung der Gesellschaft. Aufgrund seiner breiten Orientierung ist der Band als Einführungstext in die Disability Studies geeignet. AutorDr. Jan Weisser, Studium der Pädagogik, Religionswissenschaft und Psyhopathologie in Bern. Von 1995 - 1999 wissenschaftliche Projektarbeiten zum Thema "Schule/Bildung/Weiterbildung". Seit 1999 Sozialpädagoge in verschiedenen Funktionen. ISBN: 389942297X. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Die politischen Erfolge der Behindertenbewegung, die Überarbeitung der internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die zunehmende Etablierung der Integrationspädagogik h

Price: EUR 179.00 = appr. US$ 194.55 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN22091