Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


OSKAR MARTI (AUTOR), FLAVIA TRAVAGLINI (ILLUSTRATOR) - Frühling in der Küche. Ein Poet am Herd

Title: Frühling in der Küche. Ein Poet am Herd
Description: , AT Verlag, 2002. 176, 25,7 x 18,2 x 2,5 cm, Hardcover. Zustand: 2. Im vorliegenden Band der Reihe «Oskar Marti – Ein Poet am Herd» wird der Frühling mit seiner ganzen Kraft und Fülle gefeiert. Die Wildpflanzen, die Marti bei seinen Streifzügen durch Wald, Wiese und Garten erntet, inspirieren ihn zu fantasievollen Gerichten. Junger Spinat und zarter Spargel, saftiger Rhabarber und aromatische Erdbeeren setzen Akzente in diesem kulinarischen Frühjahrsreigen. Aus Wildkräutern und den ersten Frühlingsgemüsen zaubert Oskar Marti sogar ausgefallene Desserts. Er erinnert an die fast vergessene Kunst des Einmachens und gibt Anleitungen zur Herstellung von Schnäpsen und Likören. Flavia Travaglini hat diesen Band mit einfühlsamen Aquarellen illustriert. Eine einfallsreiche Auswahl von Rezepten mit Zutaten, die uns der Frühling beschertWildpflanzen aus Feld und Wald, Blumen aus dem Garten oder die vielfältigen Angebote des Marktes. Autor"Chrüteroski" geboren 1947. Gehört mit seiner Kochkunst und seiner Philosophie zu den Wegbereitern einer naturnahen, saisonalen Küche. In seiner 36-jährigen selbständigen Tätigkeit versuchte er seine Gäste für eine gesunde, naturnahe und umweltgerechte Ernährung zu gewinnen. Oskar Marti ist der Autor vieler Kochbücher. Eine einfallsreiche Auswahl von Rezepten mit Zutaten, die uns der Frühling beschert Wildpflanzen aus Feld und Wald, Blumen aus dem Garten oder die vielfältigen Angebote des Marktes. Autor "Chrüteroski" geboren 1947. Gehört mit seiner Kochkunst und seiner Philosophie zu den Wegbereitern einer naturnahen, saisonalen Küche. In seiner 36-jährigen selbständigen Tätigkeit versuchte er seine Gäste für eine gesunde, naturnahe und umweltgerechte Ernährung zu gewinnen. Oskar Marti ist der Autor vieler Kochbücher.Oskar Marti ist ein Pionier der naturnahen Küche. Er hat Wildkräuter, Wildgemüse, Blumen und Waldpilze in der Spitzengastronomie salonfähig gemacht. In den vier erfolgreichen Büchern werden die Jahreszeiten mit ihrer ganzen Kraft und Fülle gefeiert. Kein Kraut und kein Unkraut ist ihm zu gering für einen Ehrenplatz in seinem Küchenreich, denn bei ihm spielen Natur und Tradition die Hauptrollen. Die Art und Weise aber, wie er das Überlieferte neu interpretiert, macht ihn zu einer der interessantesten Erscheinungen der heutigen Gastro-szene.Die Wildpflanzen, die Marti auf seinen Streifzügen durch Wald und Flur erntet, inspirieren ihn zu fantasievollen Gerichten und werden auf die verschiedensten Arten konserviert. Er erinnert an die fast vergessene Kunst des Einmachens und gibt Anleitungen zur Herstellung von Schnäpsen und Likören. Zwischendurch legt er den Kochlöffel aus der Hand und schreibt Gedanken und Gefühle nieder, die der Wechsel der Jahreszeiten in ihm zum Schwingen bringt. Durchgehend mit farbigen Zeichnungen von Flavia Travaglini illustriert. "Ich bin neugierig wie ein Kind, gucke gerne in alle Töpfe und suche die Düfte vergessener Gerichte. Vor allem aber durchstreife ich die Natur. Daraus und aus der ganzen Erfahrung der klassischen Küche entstehen meine Rezepte, meine ganz persönliche Art, eine Stimmung oder eine Jahreszeit mit den Mitteln der Kochkunst einzufangen." (Der Autor) Autor: "Chrüteroski" geboren 1947. Gehört mit seiner Kochkunst und seiner Philosophie zu den Wegbereitern einer naturnahen, saisonalen Küche. In seiner 36-jährigen selbständigen Tätigkeit versuchte er seine Gäste für eine gesunde, naturnahe und umweltgerechte Ernährung zu gewinnen. Oskar Marti ist der Autor vieler Kochbücher. Die Bücher enthalten raffinierte Rezepte, wunderschön bebildert und wirklich toll aufgemacht. Die kulinarischen Koestlichkeiten lassen sich gut nachkochen und die Gäste so richtig zu überraschen. Hinweis: Alle 4 Bücher kaufen! In den Rezepten werden teilweise im Herbstbuch Pasten aus dem Frühlungsbuch etc. erwähnt. Falls man also nicht im Besitz der 4 Jahreszeiten ist, ist improvisieren angesagt. Alle 4 Kochbücher aus dieser Serie sind nicht nur von den Rezepten her sehr ansüpruchsvoll und ein abslutes Highlight, sie sind auch von den tollen Illustrationen her einfach traumhaft. Alle 4 Bücher (Frühling, Sommer, herbst und Winter) sind eine absolte Augenweise und der Mercedes unter den Kochbüchern. Sie sind nicht ganz billig, aber jeder Cent lohnt sich. Ich habe selten so ein schönes und stilvolles Kochbuch gesehen, die Rezepte sind einfach nachzukochen. Bin sehr glücklich damit. Illustrationen Flavia Travaglini Zusatzinfo durchg. farb. Ill. Sprache deutsch Masse 180 x 255 mm Einbandart gebunden Sachbuch Ratgeber Essen Trinken Themenkochbücher Frühling Primavera Küche Frühling Spring Küche Ratgeber Essen Trinken Themenkochbücher Kochen Naturküche Saisonküche ISBN-10 3-85502-878-8 / 3855028788 ISBN-13 978-3-85502-878-8 / 9783855028788 Frühling in der Küche. Ein Poet am Herd [Gebundene Ausgabe] Oskar Marti (Autor), Flavia Travaglini (Illustrator) Hallwag Die Jahreszeiten Chrüteroski Ernährung naturnahe Küche saisonalen Küche Kochbücher Kochbuch Essen Trinken Kochen Naturküche Saisonküche ISBN-10 3-85502-878-8 / 3855028788 ISBN-13 978-3-85502-878-8 / 9783855028788 ISBN/ISSN 3855028788. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Chrüteroski Ernährung naturnahe Küche saisonalen Küche Kochbücher Kochbuch Essen Trinken Kochen Naturküche Saisonküche ISBN-10 3-85502-878-8 / 3855028788 ISBN-13 978-3-85502-878-8 / 9783855028788 Eine einfallsreiche Auswahl von Rezepten mit Zutaten, d

Price: EUR 119.90 = appr. US$ 130.31 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN17797