Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


DIETER MELCHART (AUTOR), RAINER BRENKE (AUTOR), GUSTAV DOBOS (AUTOR) - Naturheilverfahren. Leitfaden für die ärztliche Aus-, Fort- und Weiterbildung

Title: Naturheilverfahren. Leitfaden für die ärztliche Aus-, Fort- und Weiterbildung
Description: , Schattauer, F.K. Verlag, 2002. 654, 24,5 x 17,5 x 3,7 cm, Hardcover. Zustand: 2. Dieser Leitfaden bietet Ärztinnen und Ärzten für ihre Aus- und Fortbildung sowie vor allem für die Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung 'Naturheilverfahren' das Rüstzeug für eine ebenso effektive wie patientengerechte Therapie und ihre theoretische, wissenschaftliche Fundierung. Die Fähigkeit des Organismus zur Selbstordnung ('der Körper hilft sich selbst') und zur Salutogenese wird als zentrale Rahmentheorie formuliert und anhand eines Gesundheits- und Krankheitsmodells erläutert. Die Autoren, sämtlich kompetente, ausgewiesene Experten ihrer Fachrichtung, beschreiben die wichtigsten Naturheilverfahren sowohl theoretisch als auch indikationsbezogen. Daher eignet sich dieser Leitfaden nicht nur zur Prüfungsvorbereitung, sondern auch für den Praxisalltag.Die Naturheilverfahren erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit unter den Patienten, und auch bei den Ärzten steigt die Bereitschaft, sich mit sinnvollen Alternativen bzw. Ergänzungen zur Schulmedizin zu beschäftigen. Der vorliegende Leitfaden ist das Nachfolgewerk zu Naturheilverfahren - Grundlagen einer autoregulativen Medizin von Melchart und Wagner und wendet sich vor allem an Ärzte in der Naturheilkunde-Weiterbildung.Der Leser dieses Bandes sollte sich von dem theoretisierenden Einführungsteil nicht abschrecken lassen. Dieser liefert dem ambitionierten Naturheilkundler immerhin mehr als genug Argumente, um den meisten Vorurteilen von Schulmedizinern auf hohem Niveau entgegen treten zu können. Die folgende Darstellung der einzelnen Therapieverfahren ist -- trotz ihrer in Relation zum Gesamtumfang des Buches -- relativen Kürze recht detailliert und hält sich stets an die wissenschaftlich geprüften und für wirksam befundenen Methoden. Dadurch bleibt oft sogar Raum für konkrete Anwendungstipps. Wer noch tiefer in ein einzelnes Thema, etwa die Osteopathie oder Balneotherapie einsteigen will, wird sich ohnehin weitere Spezialliteratur zulegen. Für den ersten grossen Überblick reicht das hier Gebotene allemal. Wertvoll ist auch die Erörterung der anamnestischen Prinzipien. Sehr überzeugend und im naturheilkundlichen Bereich auch dringend geboten ist der Abschnitt zu evidenzbasierten Methoden mit allgemein verständlichen Hinweisen zur Beurteilung von Studien und Publikationen.Insgesamt ist Naturheilverfahren ein fachlich hochwertiges Werk mit einer erstaunlichen Detailschärfe. Mit seinem beeindruckenden Niveau und seiner streng wissenschaftlichen Grundausrichtung ist es wie geschaffen für den anspruchsvollen Mediziner, der sich naturheilkundlich fort- oder weiterbilden möchte. --Philipp-R. Schulz."Vielen Deutschen ist die Behandlung zu stark auf die Schulmedizin ausgerichtet. 45 % sind überzeugt, dass die Ärzte die Möglichkeiten alternativer Medizin zu wenig nutzen. Gewünscht wird eine schonendere Behandlung mit weniger Nebenwirkungen. Die Bevölkerung hat eine ausgeprägte Zuneigung zu alternativen Heilverfahren und Naturheilmitteln. 83 % reagieren auf den Begriff Naturheilkunde mit spontaner Sympathie 67 % derjenigen, die Erfahrungen mit Naturheilkunde und alternativen Heilverfahren haben, wünschen sich mehr Ärzte, die sich damit auskennen."Dafür gibt es nun das richtige BuchDieser Leitfaden bietet Ärztinnen und Ärzten für ihre Aus- und Fortbildung sowie vor allem für die Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren" das Rüstzeug für eine ebenso effektive wie patientengerechte Therapie und ihre theoretische, wissenschaftliche Fundierung. Die Fähigkeit des Organismus zur Selbstordnung ("der Körper hilft sich selbst") und zur Salu togenese wird als zentrale Rahmentheorie formuliert und anhand eines Gesundheits- und Krankheitsmodells erläutert. Die Autoren, sämtlich kompetente, ausgewiesene Experten ihrer Fachrichtung, beschreiben die wichtigsten Naturheilverfahren sowohl theoretisch als auch indikationsbezogen. Daher eignet sich dieser Leitfaden nicht nur zur Prüfungsvorbereitung, sondern auch für den Praxisalltag. Das Buch, das sich an der gültigen Weiterbildungsordnung orientiert, will die Schulmedizin nicht etwa ersetzen, sondern beabsichtigt, Naturheilverfahren als integrales Element in medizinische Fächer wie Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Psychosomatik sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin einzufügen." (Deutsches Ärzteblatt v. 18.5.2001 in einem Bericht über eine Repräsentativumfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach) Autor: Prof. Dr. med. Gustav Dobos leitet an den Kliniken Essen-Mitte die Abteilung für "Naturheilkunde und Integrative Medizin", an der die Kombination von Schulmedizin mit naturheilkundlichen Verfahren erforscht und angewendet wird. Gemeinsam mit Onkologen des Brustzentrums der Kliniken Essen-Mitte betreut sein Team Brustkrebspatientinnen. Von ihren Erfahrungen profitieren aber auch alle anderen Tumorpatienten. Vorwort: Meinhard Classen, Gisela Rothenfusser Zusatzinfo 119 Abb., 106 Tab. Sprache deutsch Einbandart gebunden Medizin Pharmazie Naturheilkunde HumanMedizin Ganzheitsmedizin Naturheilkunde Heilkunde Naturmedizin ISBN-10 3-7945-1887-X / 379451887X ISBN-13 978-3-7945-1887-6 / 9783794518876 ISBN/ISSN 379451887X. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Medizin Pharmazie Naturheilkunde HumanMedizin Ganzheitsmedizin Naturheilkunde Heilkunde Naturmedizin ISBN-10 3-7945-1887-X / 379451887X ISBN-13 978-3-7945-1887-6 / 9783794518876 Dieser Leitfaden bietet Ärztinnen und Ärzten für ihre Aus- und Fortbildung

Price: EUR 109.90 = appr. US$ 119.44 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN17506