Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: After Shopping.
Description: , Pustet, 2003. 120, 25,2 x 17,6 x 1,4 cm, Softcover. Zustand: 2. Wie andernorts hat sich auch um Salzburg ein "Speckgürtel" aus Shopping Centers angelagert, der eine globalisierte äussere Peripherie bildet. Diese Entwicklung hat hier freilich eine spezifische Verkehrung zur FolgeDie weltberühmte Altstadt, deren harmonische Einbettung in eine Kulturlandschaft ihr mythisches touristisches Kapital bildet, wird zur blossen Kulisse einer gigantischen Shopping-Maschine. Die innere Peripherie, durch Abwanderung ausgedünnt und vernachlässigt, bietet der Stadtplanung indes Räume für eine "neue Kultur". Diese und andere anregende Überlegungen bietet die Studie "After Shopping. Strategien für den Speckgürtel", die aus einem Projekt der Meisterklasse Architektur der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst hervorgegangen ist. AutorNobert Mayr, geboren 1964 in Salzburg, Architekturhistoriker. Seit 1984 Aufbau eines Architekturarchivs; Lehrtätigkeit an der Internationalen Sommerakademie und FH Salzburg, Buchbeiträge, Kommentare und Beiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Tageszeitungen. Vorstandsmitglied Initiative Architektur und Mitglied Landesarchitekturbeirat Salzburg. ISBN/ISSN 3702504672. Gewicht/weight: 2000 gr.

Keywords: Wie andernorts hat sich auch um Salzburg ein "Speckgürtel" aus Shopping Centers angelagert, der eine globalisierte äussere Peripherie bildet. Diese Entwicklung hat hier freilich eine spezifische Verkehrung zur FolgeDie weltberühmte Altstadt, deren harmoni

Price: EUR 189.90 = appr. US$ 206.39 Seller: LLU Buchservice
- Book number: BN12061