Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info



Title: Denkschrift der Firma Wilhelm Felsche Kakao- und Schokoladenfabrik in Leipzig Gohlis. Zur Feier ihres hundertjährigen Bestehens am 13. August 1921.
Description: Leipzig (Weber), 1921. 4°. 35 S. mit zahlr. Abb. und Bildtafeln. OKart mit Goldhöhung. kaum bestaubt. EA der sehr seltenen Festschrift. Felsche in Gohlis gehörte mit Richter in Schleussig und Riquet in Markkleeberg zu den drei grossen Leipziger Schokoladenfabrikanten. Im Jahre 1921, also zum 100. Jubiläum der Gründung zählte die Belegschaft um die 600 Mitarbeiter. Das Café Felsche wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört, und das auch Gohliser Werk erlitt Kriegsschäden. Nach dem Krieg wurde der Betrieb enteignet und firmierte zunächst noch als VEB Felsche, dann hiess er VEB Goldeck. Mitte der 1970er Jahre war es mit der Schokolade vorbei, und in das Gelände zog die Forschungsabteilung des VEB Kombinat ORSTA-Hydraulik mit der Nutzung als Büro- und Laborräume ein. Nach teilweisem Leerstand in den 90er-Jahren erwarb 2003 ein privater Investor den Komplex und baute in die beiden oben erwähnten Gebäude hochwertige Wohnungen und Lofts ein. Das Winkelgebäude zum Poetenweg heisst nun, auf seine Vergangenheit Bezug nehmend, äSchokoladenpalaisô und das an der Menckestrasse äSchokoladenkontorô

Keywords: Ortskunde LEIPZIG.-

Price: EUR 125.00 = appr. US$ 135.86 Seller: Versand-Antiquariat Bebuquin
- Book number: 41777AB

See more books from our catalog: Leipzig